Destinationen > Kroatien > Marina Admiral Opatija

Marina Admiral Opatija

Die Marina ist das ganze Jahr über geöffnet. Sie befindet sich im Südosten des Hafens von Opatija. Der Yachthafen ist geschützt, aber Bora- und Sirokko-Winde können Schwellungen verursachen.

Der einzige Yachthafen in Opatija!

Im Herzen der nördlichen Adria, im schönen Opatija, einem der berühmtesten Touristenziele Kroatiens, gelegen, ist Marina Admiral einer der besten Ausgangspunkte, um eine unvergessliche Adriakreuzfahrt zu unternehmen. Opatija Riviera, die Kvarnerbucht und Istrien, zahlreiche Inseln und Inselchen - Es ist, als hätten Sie die gesamte Adria in Reichweite!

Marina Admiral liegt im Zentrum von Opatija, neben dem Hotel Admiral, dessen Einrichtungen und Dienstleistungen allen Bootseignern zur Verfügung stehen, die ihre Schiffe im Yachthafen halten. Die Marina verfügt über 160 Liegeplätze und 40 Trockendocks. Alle Liegeplätze sind mit einem eigenen Wasser- und Stromanschluss ausgestattet. Die Marina ist sicher für kleinere Boote. Es wurde mit vier Ankern kategorisiert - das entspricht fünf Sternen im Hotel.

Anlegen: Es gibt 160 Liegeplätze für Yachten bis 30 Meter und 40 Liegeplätze für Yachten bis 8 Meter entlang des Ufers.

Alle Liegeplätze sind mit Wasser und Strom versorgt.

Für Boote mit einer Länge über 20m wird der Preis nach Vereinbarung berechnet. Die

Marina ist sicher für das Anlegen kleinerer Boote (Schnellboote)

In der Umgebung: Opatija ist ein Ferienort. Seit dem 19. Jahrhundert ist es ein bekannter Kurort. Es gibt zahlreiche Villen, Hotels und Parks. Eine der vielen Sehenswürdigkeiten ist die 1844 erbaute Villa Angiolina mit ihrem wunderschönen Park, von der aus man über Opatija auf dem Ucka Berg einen schönen Blick auf die Kvarner Inseln hat.

Ansteuerung: Hafenlicht am Kopf der Mole (rot) und ein großes weißes Gebäude des Hotel Admiral darüber dient als Wahrzeichen. Beim Betreten des Yachthafens sollte das Schiff wegen der Steinblöcke im Meer vom Kopf des Wellenbrechers ferngehalten werden. Die Meerestiefe am Eingang des Yachthafens beträgt 4 m. Vor dem Yachthafen in Richtung ESE gibt es eine Unterwasserleitung. Der Yachthafen ist vor allen Winden und Wellen geschützt. Das Schiff kann an den Piers oder an der Seite des Wellenbrechers andocken.

Verfügbare Boote in und um Rijeka

Marina Admiral Opatija

Einrichtungen

Tankstelle

Rijeka | Istra

N45°19'43.03" E14°18'2.05"

VHF 17

[email protected]

+385 51 27 15 33

Marina Admiral Opatija

M. Tita 139, 51410 Opatija

Entfernungen
Zeichen Rijeka
17 km
Flughafen Rijeka Airport
42 km
Flughafen Pula Airport
88 km
Navigationsentfernungen