Destinationen > Griechenland

Griechenland

Eine Reise in das Land, in dem alles begann

Griechenland, die Wiege der westlichen Zivilisation, ist eine Hauptattraktion für Segler aus der ganzen Welt. Mit mehr als 6000 Inseln, die zwischen den beiden Seiten des Ägäischen Meeres verstreut sind, und einem starken historischen Erbe, hat Griechenland den Yachtcharterern viel zu bieten.

Die Segellandschaft in Griechenland ist fast das ganze Jahr über voll von Segelyachten, Katamaranen, Motoryachten und Gulets aller Größen. Obwohl die meisten Yachtcharter im Mittelmeer eine Woche gebucht werden, sind zweiwöchige Charter in Griechenland mit Routen durch die Ägäis und die Kykladen auch recht häufig. Und das aus gutem Grund: Man kann vom Inselhüpfen einfach nicht genug bekommen.

Griechische Inseln: Eine Reihe von traumhaften Erlebnissen

Die griechischen Inseln sind bekannt für ihr unglaublich breites Spektrum an Erlebnissen. Sie sind sehr nah beieinander und es gibt so viele von ihnen, aber trotzdem können sie sehr unterschiedlich sein. Auf den griechischen Inseln können Sie ruhige Strände, versteckte Buchten, Unterwasserhöhlen, Inselchen und sogar Vulkane entdecken, und genießen was die Natur zu bieten hat. Sie können dann wählen, ob Sie von Menschenhand geschaffene Wunder wie alte Städte, Leuchttürme oder lieber moderne malerische Häfen besuchen möchten. Sie können auch gastfreundliche Einheimische treffen, das wunderbare Essen probieren und eine starke Kultur genießen, die sich seit jeher bewährt hat.

Denken SIe daran: Der Saronische Golf, Kithnos, Serifos, Siros, Kea, Poros, Spetses, Dhokos und Hydra gehören zu den beliebtesten Punkten für Segler und verdienen sicherlich ihren Ruhm.

Griechische Marinas für Yachtcharterer

Die griechische Segellandschaft ist mit allen Arten von Booten bunt gestaltet - modernste Motoryachten, exquisite Segelboote und authentische Holzschiffe. Und natürlich fehlt es in Griechenland nicht an Yachthäfen, um diese unterzubringen.

Wir wissen, dass nicht alle Marinas gleich geschaffen sind. Einige haben bessere Einrichtungen und einige haben vielleicht mehr Attraktionen als andere in der Nähe. Die von uns erstellte vollständige und detaillierte Liste der Marinas entlang der griechischen Küste bietet nautische Informationen und eine Liste der Einrichtungen sowie Vorschläge, was Sie nach dem Festmachen tun können. Sie können auch die Entfernungen von den nächstgelegenen Flughäfen sowie die Entfernungen zu den drei nächstgelegenen Marinas sehen.

Die besten Restaurants an der griechischen Küste und auf den Inseln

Von Seglern für Segler geprüft

Lokale Restaurants, in denen Segler wunderbare griechische Küche, Wein und Ouzo genießen können!

Versteckte Juwelen und beliebte Restaurants.... Verpassen Sie nicht Spezialitäten wie Pick-your-own-herb-Touren oder Weinproben.

Alle Informationen mit Ausnahme der Angaben zum Hafen werden in diesem Abschnitt von Bayexpress bereitgestellt.
GotoSailing.com hat keinerlei Beziehung zu den öffentlichen Einrichtungen oder kommerziellen Einrichtungen, die im Abschnitt “Ziel” vertreten sind.
Alle Informationen werden vorbereitet und nur zu informativen Gründen, nicht kommerziellen Gründen, veröffentlicht. Wir geben uns größte Mühe, die Informationen auf dem neuesten Stand zu halten. GotoSailing.com übernimmt keine Verantwortung für Fehlinformationen.

GotoSailing MapGuide®

Marinas Marinas Restaurants Restaurants Wineries Wineries Interessante Plätze Interessante Plätze
Archäologische Plätze Archäologische Plätze Buchten & Ankerplätze Buchten & Ankerplätze Häfen & Stadthäfen Häfen & Stadthäfen

Das Nachtleben wird auf den griechischen Inseln zum Epos

Eine der besten Möglichkeiten, einen Inselhüpfurlaub zu genießen, ist es, einen Eindruck vom Nachtleben an Land zu bekommen. Und was könnte ein besserer Ort sein, um die unglaubliche Energie zu erleben, als die legendären griechischen Inseln?

Die Inseln Mykonos, Ios, Kos, Korfu, Zakynthos und Skiathos sind die ersten Namen, die uns einfallen, wenn wir über wilde Strandpartys sprechen. Obwohl diese Inseln auch Geschichte, Kultur und exquisite Küche bieten können, liegt ihr Ruhm vor allem im pulsierenden Nachtleben. Besonders Mykonos in den Kykladen ist als das Ibiza der Ägäisküste bekannt und es ist durchaus möglich, zu jeder Tages- und Nachtzeit auf eine weltweite Berühmtheit zu treffen. Auf diesen Inseln verwandeln sich die Strände typischerweise in eine riesige Tanzfläche, wenn die Sonne verblasst ist und jeder Teil des großen Spaßes wird.

Das Wetter und die Winde

Das Wetter vom Feinsten

Wie die meisten Teile des Mittelmeers ist das Klima der griechischen Inseln und der Küste seefest - freundlich mit trockenen, heißen Sommern und sonnigen Tagen das ganze Jahr über. Im Herbst kühlt es sich ab, mit gelegentlichem Regen und ansteigenden Winden. Die Meereswassertemperaturen liegen zwischen 27°C und 17°C von August bis März.

Die Vorsaisontemperaturen für März und April reichen von durchschnittlich 17°C am Tag bis hinunter zu 12°C in der Nacht. Mai und Juni sind milder, mit durchschnittlich 25°C am Tag und 23°C in der Nacht. Juli und August sind sehr heiß, mit Temperaturen von bis zu 35°C am Tag und 23°C in der Nacht. September-November (Nachsaison) sind die Temperaturen mit durchschnittlich 23°C am Tag und 19°C in der Nacht bei mäßigem Regen noch warm.

Vorherrschende Winde werden Ihre Begleiter sein

Die Meltemis, im Altgriechischen Etesianischer Wind genannt, sind starke, trockene Nordwinde, die die Segler während der gesamten Sommerchartersaison begleiten. Sie beginnen etwa Mitte Mai und dauern manchmal bis Oktober an. Meltemis bringen niedrige Luftfeuchtigkeit, gute Sicht, klaren blauen Himmel und Entspannung in den heißen Sommermonaten. Sie bieten auch wunderbare Surfbedingungen in bestimmten Gebieten.

Meltemis haben einen Tagesablauf. Sie beginnen gegen 9:00 Uhr morgens, werden am Nachmittag spürbar stark und sterben früh am Abend ab. Die meisten Charterkapitäne ziehen es vor, morgens - wenn nicht sogar nachts - zu kreuzen, um den Wind zu vermeiden und am Nachmittag in Ruhe zu ankern.

In Kooperation mit Bayexpress

Bayexpress

Seit mehr als 10 Jahren ist der Bayexpress ein zuverlässiger Führer für Segler in der Türkei, den ostgriechischen Inseln des Dodekanes oder in Kroatien. In der neuen Version der App für die kroatische Küste sind neben den interessantesten Restaurants entlang der Küste und auf den Inseln erstmals die Bojenfelder Kroatiens auf der Karte, allen Fährhäfen und Tankstellen markiert.

Die mobile Anwendung Bayexpress ist ab sofort verfügbar!

Türkei & Griechenland/Dodakanesisch

Kroatien